GMS Weiherhammer

Infos zum Quali

Besondere Leistungsfeststellung zum Erwerb des qualifizierenden Abschlusses im Schuljahr 2019/20

Allgemeines

  • Der Zeitplan für die schriftlichen Prüfungen gilt bayernweit
  • Die Termine für die praktische und ggf. schriftliche Prüfung im arbeitspraktischen Wahlpflichtfach sowie für die weiteren Prüfungsfächer nach §31 Abs. 1 Nr. 4 (Religionslehre, Musik, Kunsterziehung, Sport, Informatik, ...) legt die Schule nach Maßgabe des §31 Abs. 7 Nr. 6 bis 13 fest
  • Die Termine der Projektprüfung werden - wie bei allen schulhausinternen Prüfungen - von der Schule festgesetzt.
  • Anmeldung bis einschließlich ...
  • Nachholtermin: Wer ordnungsgemäß zur besonderen Leistungsfeststellung gemeldet, aber ohne Verschulden verhindert ist, an der gesamten Prüfung teilzunehmen, kann sie in der Zeit vom ____ nachholen (§35 Abs. 2 VSO). Die Staatlichen Schulämter bestimmen die Schulen, an denen die besondere Leistungsfeststellung nachgeholt wird. Die Aufgaben stellt die Feststellungskommission.
  • Einzelprüfung in Englisch: Nach § 31 Abs. 4 VSO können Hauptschüler, nach §36 Abs. 5 VSO Berufsschüler und Berufsfachschüler sowie Berwerber, die keine Schule mehr besuchen, an der besonderen Leistungsfeststellung im Fach Englisch (Einzelprüfung) teilnehmen. Die Anmeldung der Berufsschüler und Berufsfachschüler sowie der Bewerber, die keine Schule mehr besuchen, erfolgt gemäß §36 Abs. 2 VSO bis zum ... an der Mittelschule, in deren Sprengel die Bewerber ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

siehe auch: km.bayern.de

Vielen Dank!