GMS Weiherhammer

Unsere SMV der Schule Weiherhammer

„Häufig hört man in den Medien etwas von den Kriterien der 'guten Schule'. Eine wesentliche Voraussetzung für eine gute Schule ist die Übernahme von Verantwortung aller Beteiligten!
Es reicht nicht, die anderen machen zu lassen. Um etwas zu verbessern, muss man selber seinen Teil dazu beitragen! Eine Möglichkeit zur Teilnahme bietet dir die SMV!“
Quelle:
http://www.smv.bayern.de/ (Stand: 23. April 2018)

Auch im Schuljahr 2018/2019 ist die SMV (Schülermitverantwortung), aus den Klassen 9, 8 und 5 (Begen Caner, Watson Jermaine, Pöll Moritz) engagiert an der Planung von Projekten für die Schülerschaft beteiligt.
Unterstützung finden sie dabei von den Klassensprechern jeder Jahrgangsstufe und ihrem Vertrauenslehrer, Herrn Stefinger.

Schuljahr 2018/2019

Dezember
Eine tolle Überraschung haben die drei SMV’ler in der Vorweihnachtszeit für ihre Mitschüler geplant. Sie verteilten am 6. Dezember, passend zum Nikolaustag, kleine Schokoladennikoläuse. Im Gegenzug hat jede Klasse die Möglichkeit ein kleines Gedicht oder Lied vorzutragen. Außerdem plant die SMV am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien einen Adventsstand, mit heißer Schokolade und Lebkuchen im Verkauf.

In Planung für dieses Schuljahr

Januar
Im Januar soll das alljährliche SMV-Faschingsturnier stattfinden.

März
Passend zu Ostern organisierte die SMV einen Aktionstag in den beiden Pausenhöfen der Grund- und Mittelschule und versteckt, als Osterhase bunte Eier.

Mai
Auch im Mai möchte die SMV einen Aktionstag durchführen. Dieser steht unter dem Motto „Was magst du denn so?“ und soll vor allem zum Kennenlernen neuer Kulturen durch das Probieren von Finger Food an Ständen in der Aula dienen.

Juli
Näheres folgt!

*Weitere Informationen zur allgemeinen SMV-Arbeit finden Sie/Du unter folgendem Link:
http://www.smv.bayern.de/mitbestimmen-in-meiner-schule/schuelersprecher-ssp/

An alle Beteiligten ein herzliches Dankeschön für Euer Engagement!